Willkommen

In einem leeren Raum steht ein Mann mit nachdenklichem Blick nach oben in ein Meer von Glühbirnen

Das wahre Ziel kennt nur die Seele.

Weil Sie diese Tatsache ahnen und sich nach schöpferischer Lebensgestaltung, im innigen Dialog mit Ihrer Seele sehnen, sind Sie möglicherweise nun bei meiner Methode Slow Acting angekommen. Als initiatisches Wahrnehmungs- und Ausdruckstraining kann sie ein erfahrungskräftiger und erkenntnisreicher WEG für Sie sein. Übrigens verwende ich die Bezeichnung Methode im ursprünglichen Sinn des griechischen Wortes mèthodos, der Weg zu etwas hin.

Mit seinen vielseitigen Übungen, Exerzitien im Stile des Zen und dialogischen Interaktionen, bietet sich Slow Acting an wenn Sie Ihren individuellen Lebensauftrag, von einer tieferen Sichtweise her erkennen, vor allem verwirklichen möchten.

Slow Acting gibt Hilfe zur Selbsthilfe auch bei existentiellen Veränderungen und Entscheidungs-Konflikten. Auch wenn ein Neubeginn notwendig ist, das Turnaround, und wenn Sie Ihr Leben meditativer, also schöpferischer und bewusster gestalten möchten.

Vielleicht möchten Sie die Methode Slow Acting aus Freude an Selbsterfahrung und Selbstgestaltung, aus der Lust des Entdeckens, kennenlernen, auch irgendwann weitergeben?

Durch die ritualisierte Struktur von Slow Acting, durch seine Vielseitigkeit und Tiefe, durch spielerischen und wandelnden Umgang mit Emotionen, Befindlichkeiten, Gedanken und Visionen, durch seine in die eigene Mitte bringende Qualität, ist Slow Acting eine Methode mit der Sie Ihr Leben und Schicksal schöpferisch meistern lernen. Das meint weniger rational, weniger leistungsorientiert, vor allem – im Dialog mit Ihrer Seele. Denn nur sie kennt Ihr eigentliches Lebensziel, der Kopf alleine ist dazu nicht fähig.

Einige der typischen Slow Acting Medien:

  • Schauspiel, Psychodrama, Dramatherapie, Zen, Meditation, Geführtes Zeichnen, aktives Imaginieren
  • Initiatische Leibkörper-Wahrnehmung, Traumentschlüsselung
  • Atem- und Stimmbildung, Sprechtraining, Ausdrucksschulung
  • Sondierender Austausch in Gesprächen …

Als freiberuflicher Künstler, mit Bühnenreife-Zeugnis und tiefenpsychologischen Zusatzausbildungen, begleite ich seit über vierzig Jahren Schüler und Klienten auf ihrem schöpferischen Lebens-WEG.

Wenn Sie neugierig geworden sind und mehr erfahren möchten schreiben Sie mir eine E-Mail
oder rufen Sie mich an: 0211-24 85 80 71.
Ich freue mich auf Sie.

Wolfgang Keuter – Slow Acting. Düsseldorf

Rheinpromenade am Abend, Düsseldorf, NRW, Deutschland

Kommentare sind geschlossen.