Slow Acting Atem Stimme Sprechen

Wolfgang Keuter im Gespräch.

 

Sind Sie gut bei Stimme?

Wenn nicht kommen Sie bald zu mir!
Mit meiner Methode Slow Acting-Atem-,Stimme-Sprechen, lernen Sie mit Ihrem Atem und Ihrer Stimme umzugehen wie ein Schauspieler*in oder Sänger*in. Dann nämlich bleiben Sie in jeder Situation mit ihrem Atem im Zwerchfell verankert, ruhig und gelassen erleben Sie sich Selbst in der Qualität Ihrer Stimme, ganz stimmig.  

Slow Acting-Atem,-Stimmbildung  und Sprechtraining bietet sich an für alle Personen in stimm- und sprechintensiven Berufen.

Es ist hervorragend geeignet für alle die sich durch eine Kultur der Atem- und Stimmbildung sich vervollkommnen möchten.

Außerdem befreit die Methode Slow Acting Sie, durch die meditativ und freundliche Weise seiner Übermittlung, von Befangenheit, Anspannung und Lampenfieber.

Ihre Stimme ist bald ganz Ohr und jeder hört Ihnen gerne zu.

  • Wir beginnen mit Entspannung, mit der Atem - und Stimmbildung.
  • Auf dieser Grundlage gehen wir weiter ins Sprechtraining.
  • Ziel ist die Entwicklung der Fähigkeit Ihre ganz eigene, individuelle und persönliche Stimme zu befreien, im ökonomischen Zusammenspiel Ihres natürlichen Atemrhythmus, in jeder Situation. 

Als Schauspieler, Coach und Regisseur weiß ich sehr genau wovon ich spreche.

Vor allem weiß ich:
Wie - Was - Wo verändert werden kann und sollte, damit Sie gut bei Stimme sind.

Also dann, bis bald, Ihr

Wolfgang Keuter

.  

 

 

 

 

Kommentare sind geschlossen.