Herzlich Willkommen

Wolfgang Keuter – Slow Acting – Düsseldorf

Sie haben Sehnsucht nach schöpferischer Lebensgestaltung ?

Slow Acting könnte ein Weg für sie sein. Es enthält Methoden und Anweisungen aus den Fachbereichen Schauspiel, ritualisiertes Theater,  Initiatische Therapie, Psychodrama, ZaZen, Meditation, Kunsttherapie, aktives Imaginieren, initiatische Leib-und Traumerfahrung. Atem- und Stimmbildung gehören dazu, das Sprechtraining und die  Ausdrucksgestaltung aus der eigenen Mitte …

Seit über vierzig Jahren begleite ich Schüler / Klienten auf dem Weg zur schöpferischen Lebensgestaltung.

Durch seine Vielseitigkeit und Tiefe kann Slow Acting für Sie zu einer Methode werden, mit der Sie Ihr Leben und Schicksal schöpferisch zu meistern.

Es ist in vier Schritten gegliedert
1. Übung. 2. Erfahrung. 3. Einsicht. 4.Neubeginn.

Slow Acting bietet sich an wenn Sie sich mit Ihrem individuellen Lebenssinn und Lebensauftrag vertraut machen möchten. Es bietet sich auch an bei existentiellen Veränderungen und Entscheidungs-Konflikten, dann wenn ein Neubeginn notwendig ist, vor allem wenn Sie Ihr Leben meditativer, präsenter und vor allem authentischer gestalten möchten.

Slow Acting schult auch Ihre Fähigkeit zum lebendigen Dialog mit Ihrer Seele. Er ist  nämlich die Voraussetzung zum Erfahren und Erkennen Ihrer echten Begabungen und Ressourcen. Der regelmäßige Dialog mit Ihrer Seele stärkt den Mut. Den brauchen Sie um die Begabungen und Ressourcen einzubringen in den Kreislauf Ihres Lebens.

Im Dialog mit Ihrer Seele, durch Übung, Erfahrung und Einsicht, ergibt sich wie von Selbst Ihr Neubeginn.
Denken und Analysieren alleine reichen nicht aus.


Übung zum Neubeginn

Die Fülle an Methoden und Anweisungen von Slow Acting werden zu kostbaren Lebens-Mitteln auf Ihrem ganz eigenen, schöpferischen WEG der vier Schritte:
1. Übung. 2. Erfahrung. 3. Einsicht. 4.Neubeginn.

Schreiben Sie mir eine E-Mail oder rufen Sie mich an: 0211-24 85 80 71. Ich freue mich auf Sie.

Wolfgang Keuter – Slow Acting – Düsseldorf

Merken