Willkommen

In einem leeren Raum steht ein Mann mit nachdenklichem Blick nach oben in ein Meer von Glühbirnen

Ihr wahres Lebensziel kennt nur die Seele!

Sie ahnen diese Tatsache und sehnen sich schon lange nach individueller schöpferischer Lebensgestaltung?
Im innigen Dialog mit Ihrer Seele?
Dann geht es Ihnen wie mir vor Jahrzehnten.

Nach meinem Schauspiel-Studium (PBV) dann als Schauspieler an konventionellen Bühnen tätig, war ich es leid mich in herkömmlichen trivialen Kunst – und Denkverständnissen zu bewegen. Ich suchte nach einem Weg der mich zu tieferen Wahrheiten und Gesetzmäßigkeiten führt. Ich fand ihn als ich mit Leib und Seele zen-buddhistische Exerzitien studierte. Graf Dürckheim und seine Mitarbeiterin Maria Hippius-Dürckheim begleiteten mich einige Jahre auf diesem intitatischen Weg. Sehr früh schon wurde ich ihr Mitarbeiter mit dem Zertifikat für Initiatische Therapie.
Als initiatischer Künstler mit jahrzehntelanger Meditationserfahrung lernte ich mich, meine Profession und die gestaltenden heilerischen Kräfte vom Ursprung her zu erfahren. Meine Methode Slow Acting entwickelte sich daraus. Ich lebe und lehre sie mit unterschiedlichen Medien und Übungen. Sie werden auch Sie zum tiefen Ursprung führen, aus ihm wird alles neu.

Die individuelle Seele nämlich führt aus der Begegnung mit dem Ursprung zum eigenen wesensgemäßen Leben und Auftrag.
Nur sie kennt das Ziel. Dem  Kopf ist der Zugang in diese Bereiche nicht möglich.

Slow Acting ist die Methode mit der ich Sie zu Ihrem Ursprung hin begleiten kann. Das wieder Offen-Sein für Ihre vitale Wirkkraft lernen Sie in vielseitigen Übungen und Gestaltungen. Entscheidend ist den Mitte-Atem wieder zu finden, die Stimme zu befreien, sich der enormen Qualität in der eigenen Tiefe anzuvertrauen und sich in den Vorgang schöpferischen Gestaltens einzufinden. Im innen und im aussen, meditativ und expressiv, als Exerzitium, in Visualisierungen und Verkörperungen…

Möchten Sie die Methode Slow Acting aus Freude an der Selbsterfahrung und Selbstgestaltung, aus Lust an profunder Weiterbildung kennenlernen und in eigenem Setting weitergeben?

Ich stehe Ihnen zur Seite wenn Sie Coaching und Supervision brauchen.

Ein nicht unwichtiger Nachtrag

Seit über vierzig Jahren schule ich Schüler und Klienten mit meiner Methode Slow Acting. Pädagogen, Therapeuten,  Künstler, viele schöpferische Menschen habe ich ausgebildet. Die Medien sind individuell und richten sich nach Ihrer gegenwärtigen Lebenssituation, bzw. Ihrem gegenwärtigen Lebensthema.
Was brauchen Sie jetzt?
LeibKörper-Wahrnehmung / Aktives Imaginieren / Atem – Stimme – Sprechen / Meditatives Zeichnen Schauspiel / Psychodrama / Traumergründung…

Ziel aller Medien von Slow Acting ist die individuelle, schöpferische Lebensgestaltung, im Sinn der Individuation nach C. G. Jung.

Als freiberuflicher Künstler mit Bühnenreife-Zeugnis und tiefenpsychologischen Zusatzausbildungen, als Psychodramatiker und initiierender Wegbegleiter erfahre ich mich legitimiert und motiviert.

.

Wenn Sie mehr erfahren möchten schreiben Sie mir eine E-Mail
oder rufen Sie mich an: 0211-24 85 80 71.
Ich freue mich auf Sie.

Rheinpromenade am Abend, Düsseldorf, NRW, Deutschland

Kommentare sind geschlossen.