Herzlich Willkommen

Wolfgang Keuter – Slow Acting – Düsseldorf

Sie haben Sehnsucht nach schöpferischer Lebensgestaltung ?
Slow Acting kann ein stimmender WEG für Sie sein.

Durch seine Struktur, Vielseitigkeit und Tiefe, durch die spielerische Sphäre und die sammelnde Qualität der Übungen ist Slow Acting eine Methode mit der Leben und Schicksal schöpferisch, das meint weniger rational und leistungsorientiert, dennoch – im Dialog mit Ihrer Seele – gemeistert werden kann.

Die Bezeichnung Methode verwende ich im Sinne des griechischen Wortes mèthodos, der Weg zu etwas hin. Das Ziel kennt nur die Seele.  Wir können sie, in der spielerischen Späre und durch die sammelnde Qualität der Übungen von Slow Acting, befragen. 

Als freiberuflicher Künstler, mit Bühnenreife-Zeugnis und tiefenpsychologischen Zusatzausbildungen, begleite ich seit über vierzig Jahren Schüler / Klienten auf diesem WEG.

Welches Medium von Slow Acting Ihnen entspricht finden wir gemeinsam heraus. Das sind z. B:

Initiatische Verfahren durch Schauspiel, Psychodrama,
ZaZen, Meditation, Kunsttherapie, aktives Imaginieren,

initiatische Leib-und Traumerfahrung, Dramatherapie,
Atem- und Stimmbildung, Sprechtraining, Ausdrucksschulung … …

 

Die Medien von Slow Acting  bieten sich an wenn Sie Ihren individuellen Lebensauftrag von einer tieferen Sichtweise her, erkennen und auch verwirklichen möchten.

 

Die Medien von Slow Acting geben Hilfe zur Selbsthilfe bei existentiellen Veränderungen,  bei Entscheidungs-Konflikten, wenn ein Neubeginn notwendig ist, wenn Sie Ihr Leben meditativ, schöpferisch und bewusst gestalten möchten.

Slow Acting bietet sich vor allem an wenn Sie seine Medien ganz einfach kennenlernen möchten. Aus Experimentierlust  und Schöpferfreude.

 

 Wenn Sie neugierig geworden sind und mehr erfahren möchten schreiben Sie mir eine E-Mail
oder rufen Sie mich an: 0211-24 85 80 71.
Ich freue mich auf Sie.

Wolfgang Keuter – Slow Acting – Düsseldorf

 

Merken